Tiefdruck

   Die Technik des Tiefdruckes fasziniert mich aus verschiedenen Gründen:  Einerseits gefällt mir die Bearbeitung von Metall, sei es mechanisch oder chemisch. Andererseits finde ich es schön ein altes Handwerk zu pflegen, das sich in den wesentlichen Zügen seit Rembrandt und Rubens kaum verändert hat; dies in unsrer schnelllebigen Zeit, welche alle Paar Monate nach updates schreit.

Natürlich geht die technologische Entwicklung nicht spurlos an uns vorbei und die Kombination des Althergebrachten mit den Neuentdeckten stellt einen besonderen Reiz dar.